Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Arbeitstagung Vereinsvorsitzende

Am kommenden Donnerstag den 11.11.2004 findet abends 18.00 Uhr bzw. 19.30 Uhr in der Geschäftsstelle des SSB, Burgplatz 2 in Hoyerswerda die nächste Beratung der Vereinsvorsitzenden statt. Schwerpunktthemen sind die Sportentwicklung 2005-2020 und die Sportförderung 2005.

Weiterlesen...

SIEGER beim XII. NACHTVOLLEYBALLMIX: Sven & Co

Ergebnisse XII. Nachtvolleyball-Turnier 30./31.10.2004: Zeitraum: Beginn 15.00- Ende: 04.00 Uhr, Jahnsporthalle Hoyerswerda, Veranstalter: SSB Hoyerswerda e.V., 18 Mixmannschaften (je Team 3 Damen + 3 Herren); Platzierungen nach Vor- und Endrunde“Jeder gegen Jeden“: 1. Sven und Co, 2. Haihappen (VFH Blau-Weiß), 3. Absolut Steini (VFH Blau-Weiß), 4. Merlot Werksteam (VFH Blau-Weiß), 5. Runners Point, 6. Orgas (SSB Hoyerswerda), 7. Team Tequilla, 8. VolleyRadler, 9. Hackebums (Sportakrobaten), 10. Kurze Füße (Hoy-Reha), 11. Spätzünder (Knappenrode), 12. Netzhechter (Grün-Weiß Dörgenhausen), 13. Sportgruppe Arlt (VFH Blau-Weiß), 14. Bundys (HSV Einheit), 15. Lämmer vom Moritzacker, 16. Hot Flot (HSV Einheit), 17. Oaks (Einsteinclub), 18. Ballschoner (FSG Lebensräume)!

Weiterlesen...

1. Teilprüfung als Trainer C bestanden

Seit Anfang September 2004 absolvieren 15 künftige Übungsleiter und Trainer den fortführenden Lizenzlehrgang „Trainer C – Breitensport“ beim Stadtsportbund Hoyerswerda. Die Teilnehmer haben den 1. Teilbaustein „Große Spiele“ (Spielsportarten) innerhalb des 90-Stunden-Lehrganges absolviert. Folgende Prüfungs-Ergebnisse konnte Diplomsportlehrer Mario Tröster als Dozent auswerten: 3 männliche Prüflinge haben mit „sehr gut“, 3 Teilnehmerinnen mit „gut“, eine Absolventin und 4 männliche Teilnehmer mit „befriedigend“ und eine Teilnehmerin mit „ausreichend“ bestanden! In diesen Vereinen sind die geprüften Sportfreunde organisiert: Bowlingverein Strikejäger, ESV Lok Hoyerswerda, FSG Medizin HY, HSV Einheit, Kraft & Figur, 1. SV Leichtathletik, Schwimmsportverein HY und Sportclub Hoyerswerda. Weitere Schwerpunkte der Ausbildung sind bis Mitte Dezember 2004 abzuschließen: Leichtathletik, Trainings- und Wettkampfplanung, Grundlagen des Schwimmens, 1. Hilfe-Ausbildung, Sportpsychologie, Ernährungslehre, Gesundheit- und Fitneßsport und Sportmarketing.

Weiterlesen...

TOP-Teams des deutschen Basketballs am 15.10.2004 in Hoyerswerda

Basketball vom Feinsten in Hoyerswerda: ALBA Berlin siegt im Testspiel gegen die Telekom-Baskets! In einer ausverkauften BSZ-Sporthalle erlebten am Freitag Abend ca. 800 Zuschauer in Hoyerswerda ein Vorbereitungsspiel zwischen ALBA Berlin und den Telekom Baskets Bonn auf die Bundesligasaison 2004/05. Die „Albatrosse“ aus der Hauptstadt gewannen vor den begeisterten Fans mit 75:68. Bester Werfer für die Berliner war Jovo Stanojevic mit 22 Punkten.

Weiterlesen...

Firmensporttag des SSB endet im Sonnenschein

Strömenden Regen forderte die Organisatoren am Sonntagmorgen beim Aufbau der Logistik zum Firmensporttag. Trotzdem versammelten sich zahlreiche Freizeitsportler aus Firmen und Familien aus der Region. Punkt 10.00 Uhr erfolgte der Startschuß durch den Hoyerswerdaer Oberbürgermeister Horst-Dieter Brähmig zur Radwanderung, zum Fußball-, Volleyball- und Kegelturnier bei nachlassendem Regen. Höhepunkt war am Nachmittag gegen 16.30 Uhr die Siegerehrung der Turniere, die Nonsensolympiade und die Ziehung der Gewinner der Teilnehmer-Tombola des GLOBUS-SB-Marktes und des WochenKuriers bei nun doch noch richtig Sonnenschein. Die Ergbnisse entnehmen sie bitte der Tagespresse!

Weiterlesen...