Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Mareike Jokusch, unsere neue Geschäftsführerin im Sportbund Lausitzer Seenland

Die Bürotür von Mareike Jokusch steht fast immer offen. Die Mehrzahl der Besucher in der Geschäftsstelle des Sportbundes Lausitzer Seenland – Hoyerswerda am Burgplatz kennt die 27-Jährige noch nicht. Das gilt auch umgekehrt. Neu ist deshalb ein Wort, dass Mareike Jokusch derzeit häufiger benutzt. Es geht dabei um Gesichter, Namen, Aufgaben und Strukturen. Denn sie ist die neue Geschäftsführerin des Sportbundes.

„Die Zusage war ein Weihnachtsgeschenk“, sagt die junge Frau aus Commerau, einem Ortsteil von Königswartha. Mit der Entscheidung ihrer Vorgängerin Daniela Fünfstück, sich

Weiterlesen...

3. Lausitzer Indoormeeting am 20. und 21.02.2016

Liebe Sportfreunde,

der Aeroclub Hoyerswerda e.V. lädt alle Freunde des Indoorflugsports am 20. und 21.02.2016 in die Niederlausitzhalle nach Senftenberg ein.

Weitere Infos bitte dem Flyer entnehmen:

flyer indoortreffen mit logos 03.01.2016

Weiterlesen...

Stellenausschreibung für den Sportclub Hoyerswerda e.V.

Der Sportclub Hoyerswerda e.V. sucht eine/n Trainer/in für den Kindersport.

Bitte schauen Sie sich die Stellenausschreibung an, da entnehmen Sie alle wichtigen Informationen.

Weiterlesen...

Stellenausschreibung für die Geschäftsführung im Sportbund Lausitzer Seenland

Wir suchen Verstärkung für unser Team in der Position der Geschäftsführung.

Bewerbungsfrist ist der 04.12.2015. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

Stellenausschreibung

Weiterlesen...

Achtung! Wichtige Informationen zur Änderung im Lizenzsystem des DOSB

Lieber Sportfreunde,

wir möchten euch über eine Änderung im Lizenz-System für Übungsleiter ab dem kommenden Jahr informieren, die bereits Einfluss auf die diesjährigen Lizenzverlängerungen hat.
Bitte beachtet diese Informationen und leitet sie ggf. an die entsprechenden Personen in euren Vereinen weiter.
Ab 2016 werden die Übungsleiterlizenzen nicht mehr durch den Landessportbund Sachsen (LSB) erstellt sondern

Weiterlesen...