Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Du befindest dich im Archiv: Allgemein

1. Teilprüfung als Trainer C bestanden

20.10.2004 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Seit Anfang September 2004 absolvieren 15 künftige Übungsleiter und Trainer den fortführenden Lizenzlehrgang „Trainer C – Breitensport“ beim Stadtsportbund Hoyerswerda. Die Teilnehmer haben den 1. Teilbaustein „Große Spiele“ (Spielsportarten) innerhalb des 90-Stunden-Lehrganges absolviert. Folgende Prüfungs-Ergebnisse konnte Diplomsportlehrer Mario Tröster als Dozent auswerten: 3 männliche Prüflinge haben mit „sehr gut“, 3 Teilnehmerinnen mit „gut“, eine Absolventin und 4 männliche Teilnehmer mit „befriedigend“ und eine Teilnehmerin mit „ausreichend“ bestanden! In diesen Vereinen sind die geprüften Sportfreunde organisiert: Bowlingverein Strikejäger, ESV Lok Hoyerswerda, FSG Medizin HY, HSV Einheit, Kraft & Figur, 1. SV Leichtathletik, Schwimmsportverein HY und Sportclub Hoyerswerda. Weitere Schwerpunkte der Ausbildung sind bis Mitte Dezember 2004 abzuschließen: Leichtathletik, Trainings- und Wettkampfplanung, Grundlagen des Schwimmens, 1. Hilfe-Ausbildung, Sportpsychologie, Ernährungslehre, Gesundheit- und Fitneßsport und Sportmarketing.

TOP-Teams des deutschen Basketballs am 15.10.2004 in Hoyerswerda

06.10.2004 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Basketball vom Feinsten in Hoyerswerda: ALBA Berlin siegt im Testspiel gegen die Telekom-Baskets! In einer ausverkauften BSZ-Sporthalle erlebten am Freitag Abend ca. 800 Zuschauer in Hoyerswerda ein Vorbereitungsspiel zwischen ALBA Berlin und den Telekom Baskets Bonn auf die Bundesligasaison 2004/05. Die „Albatrosse“ aus der Hauptstadt gewannen vor den begeisterten Fans mit 75:68. Bester Werfer für die Berliner war Jovo Stanojevic mit 22 Punkten.

Firmensporttag des SSB endet im Sonnenschein

12.09.2004 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Strömenden Regen forderte die Organisatoren am Sonntagmorgen beim Aufbau der Logistik zum Firmensporttag. Trotzdem versammelten sich zahlreiche Freizeitsportler aus Firmen und Familien aus der Region. Punkt 10.00 Uhr erfolgte der Startschuß durch den Hoyerswerdaer Oberbürgermeister Horst-Dieter Brähmig zur Radwanderung, zum Fußball-, Volleyball- und Kegelturnier bei nachlassendem Regen. Höhepunkt war am Nachmittag gegen 16.30 Uhr die Siegerehrung der Turniere, die Nonsensolympiade und die Ziehung der Gewinner der Teilnehmer-Tombola des GLOBUS-SB-Marktes und des WochenKuriers bei nun doch noch richtig Sonnenschein. Die Ergbnisse entnehmen sie bitte der Tagespresse!

555 Starter beim Knappensee-Triathlon 2004

03.09.2004 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Am letzten Augustwochenende fand die 16. Auflage des Lausitzer Knappensee-Triathlon´s statt. 555 Freizeit- und Leistungssportler kämpften nach ihren Möglichkeiten in 64 Einzelwertungen um die Platzierungen und Siege! Zahlreiche Teilnehmer bedankten sich für die unermüdliche Arbeit der 110 Mitstreiter des Organisationsteams. Der besondere Dank gilt hier dem Org.büro um Daniela Fünfstück und Margit Waterstradt vom SC Hoyerswerda, der Jury um Rudi Tietz, dem Schwimmstreckenteam des See- und Tauchsportclubs Knappenrode um Ralf Dienerowitz, den Ordnungs- und Sicherheitsteam des Karate Do´s um Mario Adolphs, dem Versorgungsteam des SC Hoyerswerda um Grit Bornack, dem Laufstreckenteam um Martina Wussack und Michael Malz, dem Radstreckenteam, der Polizei, den Johannitern, der DRK-Wasserwacht, der Stadt Hoyerswerda und den Sponsoren Ostsächsische Sparkasse Dresden, Lichtenauer Mineralquellen, der AOK Sachsen, GLOBUS, Bike-Point-Wiesner, Vermessungsbüro Apitz, KADO-Freizeitpark und SVS Feindura. Die Ergebnislisten werden unter www.knappensee-triathlon.de veröffentlicht. Nächstes Jahr ist die 17. Auflage des Knappensee-Triathlon´s am 27./28. August 2005 geplant!

Anmelden zum XVI. Knappensee-Triathlon 28./29.08.

30.07.2004 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Das letzte Augustwochenende zieht seit 1989 jährlich immer wieder viele Schwimmer, Radsportler, Läufer und Triathleten an den Knappensee in der Lausitz. Die 4 Staffel- und Einzelwettbewerbe fesseln gleichermaßen Freizeit- und Leistungssportler sowie Familien-, Frauen-, Oldie-, Youngster- und Firmenstaffeln in ihren Bann. „Triathlonfluidum im Team“ am Knappensee erleben, steht für die Teilnehmer der Beginnerstaffeln (300m Schwimmen/ 13km Rad/ 3km Lauf), der Standardstaffeln (800m/39km/8km) sowie der KnappenMan-Staffeln (2000m/ 104km / 21km) im Vordergrund. Über die gleichen Distanzen besteht gleichzeitig die Möglichkeit, alle Disziplinen als Einzelstarter nach Altersklassen und Geschlecht getrennt zu absolvieren. Voranmeldungen und sind bis zum 23.08.2004 formlos über info@sportbund-hoyerswerda.de oder per Fax: 03571-604932 möglich. Nachmeldungen sind gegen Entrichtung einer Nachmeldegebühr bis 1 Stunde vor Wettkampfbeginn möglich. Allerdings sind die Starterfelder pro Wettbewerb auf 100 limitiert. Also zeitiges Anmelden lohnt sich. Weitere Informationen zum Lausitzer Knappensee-Triathlon können sie sich im Sportkalender unter www.sportbund-hoyerswerda.de (Termin: 28.08./29.08.04) herunterladen. Bemerkung: Die Veranstaltung ist beim Sächsischen Triathlonverband offiziell angemeldet!

top