Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Internationales Jugendcamp der Sportjugend Landkreis Bautzen

 

Es kann losgehen, vom 10. bis 17. August in Neschwitz. Das alljährliche internationale Jugendcamp der Partnerlandkreise findet nach 2011 wieder im Landkreis Bautzen statt.

Der ehrenamtliche Vorstand der Sportjugend Landkreis Bautzen hat sich ein reichhaltiges Programm einfallen lassen. Höhepunkte sind ein Besuch im Bundestag in Berlin sowie ein Abend mit Landrat Michael Harig. Sportlich geht es ebenfalls zur Sache. Eine Miniolympiade wird den Teilnehmern des Jugendcamps einiges an Geschick abverlangen. Geschick ist zudem beim Besuch des Kletterparks im Zittauer Gebirge gefragt. Neben den ganzen Aktivitäten wird es viel Raum geben sich untereinander zu verständigen, denn die Teilnehmer kommen aus dem Tauber-Main-Kreis und der dortigen Sportjugend und aus den polnischen und ungarischen Partnerlandkreisen vom Landkreis Bautzen.

Die Jugendherberge in Neschwitz bietet für das Jugendcamp die perfekten Bedingungen. Das Camp richtet sich an Jugendliche im Alter von 16 bis 23 Jahre und ist an keine Mitgliedschaft in einem Sportverein gebunden. Wer in den Ferien noch Zeit und Lust hat, kann sich dem Camp noch anschließen.

Für einen Beitrag von 50,00 € sind Übernachtung und Verpflegung abgesichert. Ein kleines Tagesgeld für Eintritte oder das ein oder andere Eis sollte zudem eingerechnet werden.

Weitere Informationen: ch.pfalz@sportbund-bautzen

 

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinterlassen

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.