Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Allerletzter Volleyball-Mix 27.12.2003

Der traditionelle Jahresabschluß der regionalen Volleyball-Szene und das Finale der 2003-er Veranstaltungsreihe des Stadtsportbundes Hoyerswerda startete wie jedes Jahr seit 1996 am 27. Dezember um 11.11 Uhr in der Hoyerswerdaer Jahnsporthalle. Viele bekannte Gesichter aus der Hoyerswerdaer Volleyballgeschichte des letzten Jahrzehnts reihten sich in die 18 Mix-Mannschaften oder unter die zahlreichen Zuschauer. Je Team spielten 3 Damen und 3 Herren mit Körperhöhen zwischen 1,56 m (Christel Hanske -VolleyRadler) und 2,00 m (Falk Schmaler -Barfuß Betlehem) im 12-stündigen Turnierverlauf bis kurz vor Mitternacht je 10 Spiele über 2 Sätze a´10 Minuten. Auch der Hoyerswerdaer Oberbürgermeister Horst-Dieter Brähmig nutzte dieses Turnier, sich persönlich von zahlreichen Sportfreunden für dieses Jahr zu verabschieden. Er zollte den teilnehmenden Mannschaften und der Veranstaltung hohen Respekt! Die ersten „Gewinner“ gab es schon vor dem Turnier: Denn die Einnahmen und eine Spende der Sparkasse Elbtal-Westlausitz in Höhe von 2.000 Euro werden dem Projekt des Stadtsportbundes „Kinder stark machen“ –Sportförderzentrum Hoyerswerda- zur Verfügung gestellt! An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei der Sparkasse für ihre langjährige Unterstützung des regionalen Sportes herzlich bedanken!!! Kurz vor Mitternacht standen dann die Sieger und die Platzierten nach 90 Spielen in Vor- und Endrunden mit 180 Spielsätzen fest: Sparkassen-Finale (Platz 1-6) 1. Barfuß Betlehem ( VFBW Hoyerswerda/Spremberg/Senftenberg) 2. Hortkinder (Kaupa Neuwiese/ VFBW Hoyerswerda) 3. Die Haltlosen (Kaupa Neuwiese/Zittau/Boxberg) 4. Sven & Co (ehemals Kaupa Neuwiese) 5. Merlots Werksteam (VFBW Hoyerswerda) 6. VolleyRadler (SC Hoyerswerda/Abt. Radsport) Kleines Finale (Platz 7-12) 7. Bier zum Frühstück (Kaupa Neuwiese) 8. Just for Fun (Kaupa Neuwiese) 9. Die Netzhechter (W/G Dörgenhausen/ LSV Bergen) 10. Die Sonnenkinder (SC Hoyerswerda/ KSV 69 Lauta) 11. Sportgruppe Arlt (VFBW Hoyerswerda) 12. Runners Point Laternen-Finale (Platz 13-18) 13. Die Bundys (HSV Einheit/Abt. Volleyball) 14. Die Orgas (Sportjugend Hoyerswerda) 15. Heiße Peanuts (Volleyballfüchse) 16. Die Hackebums (SC Hoyerswerda /Abt. Sportakrobatik) 17. Fanfarenzug Hoyerswerda 18. Die Chlorpupse Hoyerswerda (Schwimmsportverein Hoyerswerda)- Rote Laterne

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinterlassen

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.