Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Archiv für das Jahr: 2010

Begabtensport startet ins neue Schuljahr

09.08.2010 Kategorie: Allgemein, News, Sport Kommentar verfassen
hover

Der Begabtensport der Schulklassen des Léon-Foucault-Gymnasiums und der 3. Mittelschule „Am Planetarium“ startet ins Schuljahr 2010/2011. In den Sportarten Handball, Volleyball, Fußball, Sportakrobatik und Karate werden die Schüler zusätzlich zu ihrem normalen Schulunterricht 2 mal die Woche sportartspezifisch gefördert. Dank der Unterstützung durch die SWH ist der Transport der sportbegabten Schüler zu den jeweiligen Sportstätten abgesichert.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle gilt allen Förderern, Partnern und Sponsoren für die Unterstützung des gesamten Projekts!

Neue Interessengemeinschaft will Wassersport am Knappensee sichern

08.07.2010 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover
Interview mit Geschäftsführer des 1. Segelclub Knappensee
2010_07_09_SZ-Online_ Segelvereine Knappenseesanierung.pdf

Beste Handballer Ostdeutschlands spielen in Hoyerswerda

01.06.2010 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover
Das Wochenende vom 04. – 06.06.2010 sollten sich Handballfans fest einplanen, denn dann findet in Hoyerswerda ein ganz besonderes Handballturnier statt. Hier treffen die besten Nachwuchstalente des Jahrgangs 1995 (weiblich) und 1994 (männlich) der neuen Bundesländer plus Berlin aufeinander. Das Turnier, welches von Freitagabend bis Sonntagmittag geht, findet dabei in zwei Sporthallen statt. Während die weiblichen Talente in der Jahnsporthalle antreten, messen die männlichen Kollegen in der Sporthalle vom BSZ „Konrad Zuse“ Ihre Kräfte. Folgende Spiele finden in den beiden Sporthallen statt: Siehe Pdf-Anlage!
Handballturnier Neue Länder.pdf

Besserer Schutz für Minderjährige

27.05.2010 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Der Gesetzgeber hat zum 1. Mai 2010 in §§ 30a, 31 Bundeszentralregistergesetz (BZRG) die Grundlage für das sog. erweiterte Führungszeugnis geschaffen, welches für Personen erteilt werden kann, die beruflich, ehrenamtlich oder in sonstiger Weise kinder- oder jugendnah tätig sind oder werden wollen. Das neue erweiterte Führungszeugnis wird nach den gesetzlichen Regelungen besonders für die Personen ausgestellt, die beruflich, ehrenamtlich oder in sonstiger Weise kinder- oder jugendnah tätig sind oder werden sollen. Damit wird dem Schutzgedanken des § 8a SGB VIII Rechnung getragen und eine Überprüfung der persönlichen Eignung von Personen nach § 72 a SGB VIII möglich. Weitere Informationen zu diesem Thema für den Kinder- und Jugendsport in unseren Vereinen sind unter www.sportbund-bautzen.de im „Vereinsservice“ zu finden!

Abrechnungsformular „Komm in den Sportverein“

26.05.2010 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Abrechnungsbogen_Hinweise_KOMM!-Pass 2010.pdf

top