Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Archiv für das Jahr: 2009

Matthias Sammer übernimmt Schirmherrschaft der Schul-WM 2010

05.12.2009 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover
****AUSLOSUNG ERFOLGTE AM 04.12.09 IN BAUTZEN**** Am Freitagabend erfolgte parallel zur Live-Übertragung der Auslosung der FIFA-WM 2010 in der Aula des Schiller-Gymnasiums in Bautzen die Auslosung der Nationen für die gemeldeten Schulen zur Schul-WM 2010. Zu Beginn konnte Sportbundpräsident Torsten Pfuhl das Geheimnis zur Schirmherrschaft der Schul-WM 2010 lüften. Trotz zahlreicher Anfragen aus ganz Deutschland hat sich Matthias Sammer ausnahmsweise für die Übernahme der Schirmherrschaft der Schul-WM 2010 im Landkreis Bautzen entschieden. Heimatverbundenheit zum einen, die ausgezeichneten Referenzen der vergangenen Schul-WM 2006 in Bautzen und der Fußball-Mini-WM 2006 in Hoyerswerda, kombiniert mit „großer Hartnäckigkeit“ des Sportbundes Bautzen (lt. Antwort vom DFB) haben den Sportdirektor des Deutschen FUSSBALL-BUNDES bewogen, diese außergewöhnliche Schirmherrschaft zu übernehmen. In seinem Grußwort schreibt Matthias Sammer: „Leider ist es mir aus terminlichen Gründen nicht möglich, persönlich zu diesem sportlichen Ereignis zu kommen. Mein langjähriger Freund und Weggefährte, Ralf Minge, wird stellvertretend als Botschafter der „Stiftung Jugendfußball“ der „Schul-WM 2010“ beiwohnen.“ Das tat Ralf Minge dann auch gleich persönlich am Freitag in Bautzen trotz der kurzfristigen Entscheidung mit einer sehr emotionalen Begrüßung der zahlreich anwesenden Delegationen der Schulen. Das Zusammenwachsen des Landkreises Bautzen liegt Landrat Michael Harig besonders am Herzen. In seinem Grußwort würdigte er die beispielgebenden kreisübergreifenden Aktivitäten vieler Akteure der Kinder- und Jugendarbeit im Rahmen dieser Schul-WM. Bereits bei der abendlichen Auslosungsveranstaltung ist die Vorfreude und Begeisterung der Teilnehmer und Organisatoren auf die Schul-und die FIFA-WM im kommenden Jahr zu spüren. Brigitte Richter von der Kreissparkasse Bautzen freute sich stellvertretend für die beiden regionalen Sparkassen über die Möglichkeit des Hauptsponsorings. Besonders das erfolgversprechende Konzept, bestehend aus sportlichen und kulturellen Wettbewerben überzeugte schnell beide Sparkassen zur Partnerschaft mit dem Sportbund Bautzen zur Schul-WM 2010. Mit südafrikanischen Rhythmen gelang anschließend der Percussion-Gruppe „Santiago Kalix“ die Überleitung zur Video-Live-Übertragung aus Kapstadt und der Ziehung der Nationen für die teilnehmenden Schulen. Fazit: Die Schul-WM 2010 hat am Freitagabend mit südafrikanischem Flair begonnen.
Grußwort Matthias Sammer-Gruppeneinteilung.pdf

Frauensportaktionstag in der Jahnsporthalle 05.10.2009

03.10.2009 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Schwungvoll in den Herbst 05.10.2009.pdf

Ausschreibung Allerletzter Volleyball-Mix 2009

28.09.2009 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Allerletzter Volleyball-Mix 27.12.2009 beim Sportclub Hoyerswerda in der Jahnsporthalle

Ausschreibung Allerletztes Volleyballturnier 2009[1].pdf

Ergebnisse 3. HOYWOJ – DAK – Citylauf

06.09.2009 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

Ergebnisse_hoywojdak-citylauf09.pdf

Impressionen vom RENTA – KnappenMan 2009

31.08.2009 Kategorie: Allgemein Kommentar verfassen
hover

090831_Bildgeschichte.pdf

top